Mould Cleaning System (MCS)

Prozessoptimierung und Qualitätsverbesserung durch saubere Temperierkanäle


Einsatzgebiete des Mould Cleaning System

Mould Cleaning System
  • Werkzeuginstandhaltung

  • Temperierkanal entkalken

  • Fremdstoffe entfernen

  • Werkzeugdichtheit prüfen

Technische Merkmale auf einen Blick

Verkalkter Kanal
  • Modularbauweise

  • Option Durchflussmessung möglich

  • Abgestimmtes Reinigungsmittel  fabrixx mould

Temperierung von Spritzgießwerkzeugen

Von der Werkzeugtemperatur hängen die Qualität der Formteile und die Zykluszeit ab. Die Werkzeugtemperatur soll im Interesse der Wirtschaftlichkeit möglichst niedrig sein. Unter qualitativen Gesichtspunkten sind aber hohe Werkzeugtemperaturen vorzuziehen.Besonders wichtig ist dabei eine gleichmäßige Temperaturverteilung auf der Formteiloberfläche. Zur Erzielung einer gleichmäßigen Temperierung sollte der Wasserdurchfluss konstant sein.