Laboratory Device Rheometer (LDR)

Kapillarrheometer

Erfahrung und ständige Verbesserung Rheometer vom Marktführer.


Beschreibung

Kappilahrrheometer
Rheometer Instron

Plastische Werkstoffe werden als Plaste unter Einwirkung von Temperatur und Druck verarbeitet. Die Möglichkeit, aus Kunststoffen mit den üblichen Umformprozessen eine Vielzahl verschiedener Formen herzustellen, spielt bei der Erforschung und Anwendung von Polymeren eine fundamentale Rolle. Unsere innovativen Kapillar-Rheometer aus der sind für die genaue Bestimmung der rheologischen Eigenschaften von Polymeren konzipiert.

Merkmale und Vorzüge

  • Hohe Festigkeit und Steifigkeit durch steifen, “H”-förmigen Rahmen
  • Genaue Kolbenbewegung durch bürstenlosen Servomotor
  • Die Regelung der Zylindertemperatur  mit 3 Heizzonen und mehreren PT100 -Temperaturaufnehmern gewährleistet schnelles Aufheizen auf Prüftemperatur und schnelles Wiedererreichen der Prüftemperatur nach dem Laden der Probe
  • Zwei-Kanal-Zylinderkonfiguration ermöglicht die gleichzeitige Durchführung von zwei voneinander unabhängigen Rheologie- Prüfungen und bietet damit erhebliche Zeiteinsparungen
  • Traverse mit separatem Kraftaufnehmer an jedem Kolben gewährleistet hervorragende Genauigkeit, hohe Wiederholbarkeit und Zuverlässigkeit der Prüfergebnisse.
  • Erfassung, Verwaltung und Auswertung der Versuchsdaten durch eine spezielle Software. Zusätzliche Module gestatten eine weitergehende Auswertung rheologischer Daten
  • Breite Auswahl an Zusatzgeräten und Kapillardüsen zur Durchführung unterschiedlicher Prüfungen auf einer Maschine