Heat Deflection Temperature (HDT)

HDT und Vicat Prüfung.

Premium vom Prüfstandard bis Hochtechnologie.


Beschreibung

HDT / VICAT Prüfgerät
HDT / VICAT Prüfgerät Instron

Neben den bewährten Prüfsystemen mit der Baderwärmung auf Ölbasis, bieten wir Ihnen unser neustes Prüfsysteme auf Basis einer Aluminumoxid-Pulver Erwärmung (bis zu 500 °C) an.

HDT/ VICAT Prüfgeräte

Die thermischen HDT- & Vicat-Prüfsysteme mit drei oder sechs Stationen dienen der Bestimmung der Wärmeformbeständigkeitstemperatur (HDT) und der Vicat-Erweichungstemperatur (Vicat) thermoplastischer Werkstoffe.

Merkmale

  • Neues, innovatives Heizmedium aus einem Aluminumoxid-Pulver in Mikrometergröße, das nicht durch Öl, sondern durch Druckluft "fließfähig" gemacht wird.
  • Mit einer pneumatischen Vorrichtung werden alle drei Prüfstationen zu Beginn der Prüfung gleichzeitig abgesenkt und am Ende der Prüfung angehoben. Dadurch wird eine manuelle Handhabung durch den Bediener überflüssig. 
  • Automatisches Pneumatiksystem zum Auflegen der Gewichte auf die Probe zu Beginn der Prüfung und Abnehmen am Ende der Prüfung.
  • HDT- und Vicat-Prüfungen können gleichzeitig durchgeführt werden.
  • Eine Schutzvorrichtung, die geschlossen bleibt, bis die Badtemperatur einen bestimmten Schwellwert unterschreitet, sorgt für zusätzliche Bedienersicherheit.
  • Das Gerät ist als autonomes Prüfsystem mit Mikroprozessorsteuerung und Soft-Touch-Tastatur erhältlich, kann aber auch an einen PC angeschlossen werden, der eine Datenverarbeitung über die VisualTHERM-Software ermöglicht und Datenmanagement und Prozesssteuerung übernimmt.